Poulantzas zum 75. Geburtstag

In der Wirtschaftskrise neigt der Staat zu autoritären Reaktionen, wusste Nicos Poulantzas bereits vor dreißig Jahren. Der undogmatische Marxist wäre heute 75 geworden. Alexander Gallas gratuliert Poulantzas im freitag.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.